Sponsoren


Willkommen auf den Seiten des SuS Westenholz

Neuigkeiten von uns und aus den Abteilungen

27. April 2017

Öffentliche Trainings- und Abnahmetermine für die Sport- und Minisportabzeichensaison 2017 auf dem Sportplatz in Westenholz, Westenholzer Straße 140

Leichtathletik (ab 17.30 Uhr)

 

  • Dienstag, 09.05.2017
  • Dienstag, 23.05.2017
  • Dienstag, 13.06.2017
  • Dienstag, 27.06.2017
  • Dienstag, 11.07.2017
  • Dienstag, 29.08.2017
  • Dienstag, 12.09.2017

 

 

Turnen, Radfahren und weitere Termine:

Nach Absprache mit Elisabeth Stollmeier, Tel. 02944/2472

Evt. Änderungen siehe Pressemitteilungen

 

 

Schwimmen im Hallenbad Delbrück ist 2017 nicht möglich. Jeder Teilnehmer legt eine Schwimmbescheinigung beim Prüfer vor.

 

Während der Freibad-Saison ist das Schwimmen für das Sportabzeichen jeden 3. Samstag im Monat im Freibad in Salzkotten (Alte Bleiche 10,

33154 Salzkotten) von 11:00-13:00 Uhr auf einer Bahn möglich.

Diese Bahn wird von der DLRG beaufsichtigt.

Der reguläre Eintritt muss bezahlt werden.

 

Wichtig: Die Abnahme der Ausdauerstrecke kann insbesondere bei schönen Wetter nicht garantiert werden.

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


5. April 2017

Jahreshauptversammlung des SUS Westenholz vom 17.03.2017

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des SUS Westenholz im Vereinslokal Lütkewitte gratulierte der Vorstand den Jubilaren mit Urkunden und Nadeln:

 

Für 50-jährige Mitgliedschaft im SuS wurde Günther Brunnert geehrt.

 

Ehrungen für 25 Jahre gingen an:

Veronika Böttcher, Ludger Brunnert, Steffen Maas, Jürgen Rachner, Klaus Rübbelke

 

Neben wichtigen Punkten wie die Berichte der Abteilungen, Geschäfts- und Kassenbericht

wurden der 1. Vorsitzende André Brunnert, der Kassierer Matthias Meier und die Geschäftsführerin Birgit Rolf einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

 

Mitglieder

 

Foto:

Jubilare und Vorstand des SuS Westenholz von links:

 

Veronika Böttcher für 25 Jahre Mitgliedschaft, 1. Vorsitzender André Brunnert, für 50 Jahre Günther Brunnert, Kassierer Matthias Meier, für 25 Jahre Mitgliedschaft Ludger Brunnert, Geschäftsführerin Birgit Rolf.

 

Aus den Abteilungen:

Der SuS Westenholz kann sich über die gute Zusammenarbeit in allen Abteilungen freuen. Ganz besonders hervorheben können wir die gute Jugendarbeit in der Turn- und Völkerballabteilung, die mit 14 Übungsleiterinnen unseren Verein mit ihrem Einsatz in 5 Turn, 2 Tanz und 3 Völkerballgruppen sehr bereichern.

 

Auch in diesem Jahr soll im Herbst ein Übungsleiterlehrgang in Kooperation mit dem Kreis-Sportbund Paderborn in Westenholz stattfinden. Interessenten hierzu können sich gerne beim Vorstand des SuS melden.

 

In der Radsportabteilung gibt es einen neuen Vorstand. Zum 1. Vorsitzenden wurde André Jungeilges gewählt und zum 2. Vorsitzenden ist Berthold Seppler gewählte worden. Neue Interessenten können gerne an Probefahrten teilnehmen. Infos entnehmen sie bitte aus www.rsw-westenholz.de

 

In der Badmintonabteilung gibt es seit einigen Jahren eine Jugendabteilung, die sich über neue Sportbegeisterte freuen würden. Eine Möglichkeit „zum Schnuppern“ in dieser Abteilung gibt es am Samstag, den 08.04.2017 ab 15 Uhr im Sport- u. Begegnungszentrum Westenholz.

 

Aus den Fußballabteilungen ist auch die gute Zusammenarbeit mit dem RW-Mastholte zu berichten, wobei in den unteren Jahrgängen sehr gute talentierte Spieler zu finden sind. Der sehr gute Lauf der 1.Mannschaft ist in diesem Jahr mit der besonderen Auszeichnung als Mannschaft des Jahres bei der Sportgala in Delbrück gewürdigt worden und gleichzeitig ist auch Bernhard Engelmeier als Ehrenamtler des Jahres ausgezeichnet worden. Zudem möchten wir auch die sehr erfolgreichen Hallenturniere wie die Kreishallenmeisterschaften, Stadtmeisterschaften und eigene Turniere im SuB Westenholz erwähnen, die einen regen Austausch zwischen den Ortschaften und den Vereinen fördert. Die gesamte Organisation wurde von Helmut Vollmer dem 2. Vorsitzenden des SuS Westenholz gestemmt.

 

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


21. März 2017

Wichtige Information – Homepage außer Betrieb

Aufgrund anhaltender technischer Probleme müssen wir unsere Homepage leider weiterhin außer Betrieb setzen.

Aktuelle Informationen rund um den SuS Westenholz finden Sie auf unser Facebook-Seite:

SuS Westenholz bei Facebook

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

SuS Westenholz Öffentlichkeitsarbeit

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


18. September 2016

SuS Westenholz bleibt an der Spitze

Westenholz gewinnt das Spitzenspiel mit 1:0 gegen den SC Borchen!!

Hier gehts zum Spielbericht auf   www.fupa.net

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


12. August 2015

Tag des Jugendfussballs 2015 beim SuS Westenholz

Am 22. und 23. August veranstaltet der SuS Westenholz den „Tag des Jugendfussballs“ 2015. Insgesamt knapp 2.000 Aktive und Zuschauer erwarten wir an beiden Tagen auf unserem Vereinsgelände.

Alle wichtigen Infos findet ihr hier:

Lesen

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


10. März 2015

Mitgliederversammlung 2015

IMG_1621-1

Alle anwesenden Jubilare auf der Mitgliederversammlung 2015.

h.l. Vorsitzende Andre Brunnert, Michaela Pülke (25J.), Berni Hansel (60J.), Marita Ewers (25J.),

Marianne Hornig (50J.), Christa Rolf (50J.), Brigitte Ebbesmeier (50J.), Christian Bolte (25J.),

Maria Kersting (50J.), Gerd Schormann (25J.), Hildegard Peitz (50J.), Pascal Hübner (25J.), Paul Brunnert (50J.),

Bernhard Otten (50J.), Gottfried Daniel (50J.), Willi Kosfeld (60J.)

v.l. Vera Bayer (50J.), Margret Schulte (50J.), Heinz Hansel (60J.)

Es fehlte: Heinrich Bökmann, Peter Kersting, Andre Klinkemeier, Hans-Jörn Kremer, Bernhard Lichtenauer,

Heinrich Michel, Marina Rediker (alle 25J.), Waldemar Buczka (50J.), Josef Rübbelke (50J.)

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


26. Juni 2014

SuS Westenholz richtet D-Jugend Meisterschaft aus

Am letzten Samstag (21.06.) wurde auf unserem Sportgelände die Vorrunde zur D-Junioren-Westfalenmeisterschaft ausgetragen.
Die D-Junioren-Westfalenmeisterschaft ist der erste Wettbewerb des Fußballnachwuchses auf Verbandsebene. Seit der Einführung der D-Junioren-Nachwuchsrunde werden die Vorrunden und die Endrunde in Turnierform ausgetragen. Die beiden Endspielgegner der jeweiligen Vorrunde qualifizieren sich für die Endrunde in Dülmen. In Westenholz wurde die Vorrunde B ausgetragen. Lesen

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


4. März 2014

Klaus Fischer Fussballschule kommt wieder zum SuS!

Die Klaus Fischer Fussballschule kommt im Sommer wieder zurück zum SuS! Nach der erfolgreichen Premiere 2012, veranstaltet der SuS im Rahmen der Jugendförderung wieder das dreitägige Ferienerlebnis.185899_472409466110705_1898131113_n

Der ehemalige Nationalspieler wird vom Mi., 30.07.-Fr.01.08.2014 für 3 Tage auf der Anlage in Westenholz sein und mit seinem Team wieder Fußballbasis trainieren und den Nachwuchskickern zwischen 6-14 Jahren viel Freude bereiten. Am 06.05.2014 wird eine Pressekonferenz im Einrichtungshaus Hansel mit dem ehemaligen Nationalspieler stattfinden und hierzu sind natürlich auch die Eltern herzlich eingeladen. Hier wird das Programm offiziell vorgestellt und natürlich auch jeder Autogrammwunsch aller erfüllt.

Anmeldungen bis zum 31.5.2014 für 112,50 Euro

ab 01.06.2014 für   125,-    Euro

können vorab schon auf der Internetseite der Fussballschule getätigt werden.

www.Klaus-Fischer-Fussballschule.de

Bilder der Fussballschule beim SuS 2012

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


21. Februar 2014

Fußball-Jahreshauptversammlung 2014 – Uwe Ebbesmeier neuer 2. Vorsitzender

Die Jahreshauptversammlung der Fußballer des SuS Westenholz wurde am Freitag 14.02.2014 im Vereinslokal Lütkewitte durchgeführt. Die Versammlung wurde vom 1. Vorsitzenden Rainer Borgmeier eröffnet und die Berichte der Mannschaften vorgetragen.

Dabei ist der Abstieg beider Seniorenmannschaften in den letzten Minuten des Fussballjahres 2012/2013 besonders bitter für den SuS gewesen.
Lesen

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt keine Kommentare


30. Dezember 2013

SuS U19 überrascht beim Hansel-Cup – SV Avenwedde mit dritten Cupsieg

Es ging wieder hoch her im Sport- und Begegnungszentrum in Westenholz. Der SuS hatte traditionell zum Hansel-Cup eingeladen und hochkarätige Teams hatten zugesagt. Der Titel ging an einen alten Bekannten, nach 2009 und 2011 konnte sich der SV Avenwedde auch 2013 den Titel sichern. Das Team des Abends war allerdings die heimische U19 des SuS.

Lesen

Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:
Es gibt 1 Kommentare