Sponsoren


Johannes Köckerling gewinnt SuS-Doppelkopfturnier

Am vergangenen Freitag fand das diesjährige SuS-Doppelkopfturnier im neuen Sportheim mit insgesamt 30 Teilnehmer aus Westenholz, Mastholte und Delbrück statt. Strahlender Sieger war am Ende des fast vierstündigen Veranstaltung Johannes Köckerling.

Insgesamt wurden drei Runden mit jeweils 16 Spielen an den sieben Tischen ausgespielt. Immer wieder konnte man „Re“, „Contra“, „Bock“ und „Supp“ hören; so wurden Solos gewonnen und verloren.

Eindeutiger Sieger war am Ende mit einer Gesamtpunktzahl von 61, Johannes Köckerling der Wolfgang Herbort (56 Punkte) und Gottfried Daniel (45 Punkte) auf die weiteren Plätze verwies. Er übernahm den Siegerpokal vom letztjährigen Sieger Walter Rabener, der dieses Mal kein Glück hatte und sich mit dem letzten Platz zufrieden geben musste.

Abgerundet wurde der Abend mit wunderbar gezapften Pils, kleinen Snacks und diversen Softgetränken. Ebenfalls bemerkens- und erwähnenswert war die „Gegenveranstaltung“ der 2. Mannschaft, die es sich nicht nehmen lies zusammem mit dem Geschäftsführer der Abteilung Fussball, Markus Bücker, ein kleines 4-Mann MauMau-Turnier auszuspielen.

Ein besonderer Dank gilt dem Theken-Team welches die Spieler durchgehend mit kalten Getränken versorgte: Christian Bolte, Silke Schulte, Uwe Ebbesmeyer, Helmut Vollmer sowie Reinhard Tölle.

Impressionen vom Turnier:

no images were found

Vom 9. November 2011 / Dieser Beitrag hat folgende Stichworte:


1 Kommentar


Rainer Boirgmeier sagt dazu am 10. November 2011 / 18:31

Tolle Fotos. Nächstes Jahr gerne wieder…..
Danke an alle Beteiligten und Helfer.


Kommentar abgeben

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>